Home / Forum / Reisen / +10 ES, clearblue test war negativ habt ihr Erfahrungen?

+10 ES, clearblue test war negativ habt ihr Erfahrungen?

3. Dezember 2016 um 12:08

Hallo zusammen,
Bin 29 Jahre habe Juli 2016 die Pille abgesetzt seit dem wünschen wir uns ganz stark ein Baby. Habe heute morgen clearblue frühtest gemacht leider wars negativ
Heute habe ich +10 Eisprung habt ihr Erfahrungen damit? kanns nicht mehr abwarten hab gar keine Geduld mehr
Wie viel hoffnung soll ich noch haben?
Bitte um Hilfe, danke euch schonmal

Mehr lesen

3. Dezember 2016 um 13:00

in 4 Tagen bekomme ich meine Mens. 
Ja das ist der Clearblue EARYL

Gefällt mir

3. Dezember 2016 um 13:00

in 4 Tagen bekomme ich meine Mens. 
Ja das ist der Clearblue EARYL

Gefällt mir

3. Dezember 2016 um 13:00

in 4 Tagen bekomme ich meine Mens. 
Ja das ist der Clearblue EARYL

Gefällt mir

3. Dezember 2016 um 13:00

in 4 Tagen bekomme ich meine Mens. 
Ja das ist der Clearblue EARYL

Gefällt mir

3. Dezember 2016 um 14:32

zu diesem Zeitpunkt war mein Test auch negativ und selbst 2Tage nach Ausbleiben der Oeriode noch .Der ES kann sich auch verschoben haben .
viel Glück 

1 LikesGefällt mir

3. Dezember 2016 um 14:46

ja habs mit Morgenurin getestet. 
Danke für deinen Rat. 
ich muss mich beschäftigen, aber muss nur noch dran denken 

Gefällt mir

3. Dezember 2016 um 14:47
In Antwort auf etoile3091

zu diesem Zeitpunkt war mein Test auch negativ und selbst 2Tage nach Ausbleiben der Oeriode noch .Der ES kann sich auch verschoben haben .
viel Glück 

Danke schön hoffentlich hats bei mir auch geklappt 

Gefällt mir

5. Dezember 2016 um 13:17

Habe heute leider meine mens bekommen 
2 tage vorher 
bekomme meine Mens eigentlich immer 28. zyklus tag 
hat wieder nicht geklappt 

Gefällt mir

8. Dezember 2016 um 17:22

Hallo no309,

hast du es denn mal mit NFP oder Ovulationstests versucht?
Wir sind auch seit Juli am hibbeln. Diesen Monat habe ich mal die Ovus getestet und festgestellt, dass mein Eisprung an Tag 24 ist. D.h. wir haben wahrscheinlich den ES bisher einfach verpasst. Das die Zyklen schwanken sei wohl laut meiner Ärztin normal und wenn man erst die Pille abgesetzt hat ist alles, was zwischen 26 und 35 Tagen schwankt nach 4 Monaten ohne Hormone schon sehr gut!

Meine Zyklen waren bisher immer zwischen 30 und 33 Tagen lang. Ich hoffe dieser Zyklus wird länger, am besten 9 Monate lang, weil wir ja den Zeitpunkt genau abgepasst haben. Wenn meine Mens jedoch vor ZT35 kommt ist meine zweite Zyklushälfte zu kurz und das wäre echt enttäuschend. Aber sowas bekommst du am besten raus, wenn du deinen Zyklus beobachtest. Dann siehst du auch ob sich dein ES verschiebt...
Alles Gute dir und ein hoffentlich bald positiver Sst!

1 LikesGefällt mir

23. Dezember 2016 um 15:10
In Antwort auf rosahase93

Hallo no309,

hast du es denn mal mit NFP oder Ovulationstests versucht?
Wir sind auch seit Juli am hibbeln. Diesen Monat habe ich mal die Ovus getestet und festgestellt, dass mein Eisprung an Tag 24 ist. D.h. wir haben wahrscheinlich den ES bisher einfach verpasst. Das die Zyklen schwanken sei wohl laut meiner Ärztin normal und wenn man erst die Pille abgesetzt hat ist alles, was zwischen 26 und 35 Tagen schwankt nach 4 Monaten ohne Hormone schon sehr gut!

Meine Zyklen waren bisher immer zwischen 30 und 33 Tagen lang. Ich hoffe dieser Zyklus wird länger, am besten 9 Monate lang, weil wir ja den Zeitpunkt genau abgepasst haben. Wenn meine Mens jedoch vor ZT35 kommt ist meine zweite Zyklushälfte zu kurz und das wäre echt enttäuschend. Aber sowas bekommst du am besten raus, wenn du deinen Zyklus beobachtest. Dann siehst du auch ob sich dein ES verschiebt...
Alles Gute dir und ein hoffentlich bald positiver Sst!

Danke schön

bin heute +ES 5 nach kalender und schmerzen denke ich das +ES 5 stimmt. 
Ich hoffe bald mit positiver test

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen