Home / Forum / Reisen / Abi-Reisen?

Abi-Reisen?

22. Februar 2005 um 17:51

hallo!

dieses jahr mache ich ja nunmal mein abitur... und wir würden gern mit unserer stufe (ca 50 leute) eine reise machen. wohin ist eigentlich egal, hauptsache da ist was los und es ist (wenn möglich) gutes wetter. wir möchen ende juni / anfang juli ein bis zwei wochen fahren.

hat jemand von euch vielleicht ne ahnung, womit man da billiger wegkommt: abireisen, "normaler" anbieter, auf eigene faust....??
ich denke, alles hat vor und nachteile...
abireisen: oft teuer, dafür oft den vorteil einer karte, mit der man billiger in (bestimmte) discos reinkommt - sehr praktisch
"normaler" veranstalter: evtl billiger, aber so viele leute??
auf eigene faust: unabhängiger, evtl billiger aber eben auch das problem der vielen leute..

vielleicht kann mir ja jemand hier seine erfahrungen weitergeben oder gute anbieter petzen?

lg sunseeker

Mehr lesen

29. März 2009 um 20:44

Abi Reise nach Lloret de Mar
Hallo Sunseeker,

wir waren in Lloret de Mar in Spanien. Das war richtig toll. Schönes WEtter, viele Leute, viele Unternehmungsmöglichkeiten.
Abends Disco, am Tag die Gegen erkundet.
Wir sind mit dem Bus gefahren. Kannst du bei jedem Busreiseunternehmen erfragen, ob die das machen und für welchen Preis.
Das war bei uns gar nicht so teuer. Für eine Woche haben wir für die Fahrt und Hotel mit Halbpension fast 300 Euro bezahlt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2009 um 12:44
In Antwort auf thecleyeress

Abi Reise nach Lloret de Mar
Hallo Sunseeker,

wir waren in Lloret de Mar in Spanien. Das war richtig toll. Schönes WEtter, viele Leute, viele Unternehmungsmöglichkeiten.
Abends Disco, am Tag die Gegen erkundet.
Wir sind mit dem Bus gefahren. Kannst du bei jedem Busreiseunternehmen erfragen, ob die das machen und für welchen Preis.
Das war bei uns gar nicht so teuer. Für eine Woche haben wir für die Fahrt und Hotel mit Halbpension fast 300 Euro bezahlt.

Tipps
Dazu findet ihr gute Tipps unter http://www.abi-stoff.de/abireise/,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 13:46

JAM Reisen
wir waren letztes Jahr auf Abireise mit JAM am Goldstrand und es war spitzenklasse! Wir hatten knapp 400 Euro gezahlt. Und: Natürlich waren wir im gebuchten Hotel Unser Vorjahrgang war mit JAM in Lloret de Mar und war auch begeistert.
Ich glaube nicht, dass man es individuell zusammengepuzzelt günstiger bekommt als über einen spezialisierten Abireise-Veranstalter. Die haben so eine "Einkaufsmacht", dass deren Verdienst durch diese ganzen Ersparnisse locker kompensiert wird.
Wir haben auch Leute kennengelernt, die über einen normalen Reiseveranstalter gebucht hatten, die mussten dann aber jeden Abend für ihren Diskothekeneintritt bezahlen.
Ganz ehrlich: du willst nicht allen ernstes etliche Angebote einholen bie Hoteliers, Busunternehmen, etc. Was, wenn was doch nicht klappt? dann bist du auf jeden Fall die Dumme. Wenn man über einen Veranstalter geht, hat man immer noch den Reiseleiter, an den man sich wenden kann.
Und die sind eigentlich auch ganz cool.
Also: JAM kann ich empfehlen.
Grüsse, Timo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2014 um 13:04

Abireisen
Ich schaue für meine Schwester auch gerade nach verschiedenen Anbietern, habe das hier gefunden. Fand ich ganz gut, damit nicht einer für die ganze Stufe gerade stehen muss.
"StrandGedanken Gruppenreisen bietet Abireisen, Klassenfahrten, Partyurlaub und Vereinsfahrten mit Festpreis-Garantie an. Versteckte Kosten gibt es dabei nicht. Auch die sonst übliche Gruppenhaftung eines Anmelders entfällt zu Gunsten der Kundenfreundlichkeit. Die Hotelauswahl, vom stets geprüften 2 bis 4 Sterne Hotel, lässt keine Wünsche offen. Damit auch jeder Reiseteilnehmer der Gruppenreise auf seine Kosten kommt, werden, neben den Tipps und Ratschlägen der Reiseleiter vor Ort, auch Ausflüge tagsüber oder eine Partycard für das Abendprogramm, angeboten."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 20:13

Selbst organisieren
Eindeutig selbst organisieren
ich war damals mit einem Veranstalter unterwegs, mir und meinen Freunden hat es eigentlich überhaupt nicht gefallen, es gab 100 Mängel und Dinge die nicht so verlaufen sind wie angepriesen, und komplett überteuert wars auch.
Freunde von mir haben sich in SPanien eine riesige Villa mit Pool, Whirpool und was weiß ich für fast 30 Leute gemietet und dann auf eigene Faust alles organisiert und Party gemacht usw. Die Fotos sehen so cool aus und die Erzählungen waren auch der Wahnsinn - wenn ichs nochmal machen könnte, würde ich es genau so machen wie sie, ohne Zweifel!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 14:00

Lloretparty.de
Einfach mal auf die Seite gehen. Danach kann man immernoch schauen, welchen Anbieter man nimmt. Aber erst einmal sollte man die Grundproblematik und Fragen alle klären und sich dann entscheiden

Wie z.B. maxtours, die das auich anbieten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen