Home / Forum / Reisen / Alle moeglichen Tipps fuer Dallas, Texas

Alle moeglichen Tipps fuer Dallas, Texas

2. November 2009 um 12:28

Hallo,
Ich flieg im Fruehjahr mit ner Freundin nach Dallas, Texas und wollte einfach mal Tipps einsammeln von Leuten die schon da waren Sehenswuerdigkeiten, Hotels, Restaurants, je mehr ihr mir selbst erzaehlen koenntet umso besser .
Vielen, vielen Dank, freu mich schon sehr

Mehr lesen

3. November 2009 um 11:54

Essen gehen in Dallas
Noch nix? Naja bin ja auch noch frueh dran. Hab aber schon was zum gut [url=http://www.discoveramerica.com/de/texas/dallas-dining-restaurants-inde x.html]essen gehen in Dallas[/url] gefunden.
Koennt ihr mir noch was zu den Sehenswuerdigkeiten erzaehlen, was wuerdet ihr empfehlen, was nicht so?
Lieben Dank

Gefällt mir

9. Januar 2010 um 7:22

Is vllt etwas, spät aber vllt hilfts noch...
Also erstmal, ich hoff ihr habt nen bestimmten Grund da hin zu fliegen, denn als Urlaubsziel is Dallas meiner Meinung nach so garnicht geeingnet.

Als Sehenswürdigkeiten fallen mir eigentlich nur die Stockyards in Fort Worth ein. Ansonsten kann man vllt noch etwas in Museen gehn usw. Ich hoffe dir ist klar, dass die meisten amerikanische Städte, vor allem in der Mitte, so gut wie keine historischen Sehenswürdigkeiten haben und auch keinen Stadtkern durch den man schlendern kann. Genau genommen hab ich in Texas bis jetzt nur in San Antonio eine Art Promenade gesehn an der man überhaupt entlang gehen kann.
Was deiner Freundin gefallen könnte wären die ganzen Malls zum shoppen zB die Grapevine Mills (http://www.town-mall.net/shopping/). Ansonsten würde ich euch vorschlagen euch ein Auto zu mieten und viel rumzufahren. Je nachdem was ihr so mögt, die Wichita Mountains im Nord-Westen, Casinos in Süd-Oklahoma, Oder in den Süden runter nach San Antonio zu Sea World, oder wieder shoppen.^^
Housten kenne ich nicht aber es dürfte eh etwas zu weit sein.

Was mir ansonsten noch zu Texas einfällt is ein Zitat von meinem Freund: "Es würde mich nicht wundern wenn sogar die Kühe hier irgendwo einen Giftstachel hätten."

Aber gut. Zu Restaurants. Öhm, ich weiß ja nicht wieviel Geld ihr dafür ausgeben wollt. Aber zuerst gibts natürlich an jeder Ecke mal hunderte von Fastfood- Läden (ich finde die Burger sind echt besser als in D), dann die Roadhouses (also Rindfleich ist dort echt relativ billig und echt RICHTIG gut), Restaurants wie wir sie kennen sind dort meist ziemlich teuer, aber man ist ja eigentlich eh nicht drüben um französisch Essen zu gehen. Wichtig ist immer schön Tipp zu geben, im Gegensatz zu uns Leben die nämlich meist von ihren Tipps, deswegen sind sie auch meist schon so freundlich und aufmerksam, dass fast schon wieder zu aufdringlich ist.

Hotels kenn ich eigentlich nur das Best Western am Flughafen...

Alles meine Erfahrungen und Meinungen zu Dallas und Umgebung.

Gefällt mir

28. Januar 2010 um 19:50

Texas
Hey,

Dallas ist zwar nicht das tollste Reiseziel aber trotzdem ganz nett. Kannst ja mal hier schaun:

http://de.2usa.info/Staedte-Cities/Dallas/dallas.html

An Eurer Stelle würde ich auch Ausflüge machen z. B. Caddo Lake State Park, Austin, Texas Hill Country, ...

Viel Spaß im Lone Star State!

Gefällt mir

25. September 2015 um 19:37

Dallas
ein footballspiel der Dallas cowboys muß man gesehen haben.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wo finde ich günstigen Urlaub?
Von: chaoskaro116
neu
24. September 2015 um 16:30

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen