Home / Forum / Reisen / An alle die schon in Tunesien waren...

An alle die schon in Tunesien waren...

4. April 2007 um 21:41

Hallo,

bin ja immer noch am überlegen, ob es dieses Jahr nach Tunesien geht. Habe mich im Internet mal schlau gemacht und von den Bildern her gefällt es mir sehr gut. Allerdings habe ich gehört, dass die Mentalität der Tunesier gewöhnungsbedürftig ist und man auch aufpassen muss. Wie sind eure Erfahrungen?
Was für Sehenswürdigkeiten würdet ihr empfehlen? Wollte auch unbedingt nach Tunis. Ist da auch das römische Kolosseum?
Kann man in Tunis auch gut shoppen?
Und meine letzte Frage wäre, habe auf einer Internetseite gelesen, dass bei Buchung eines Pauschalfluges ein gültiger Personalausweis reicht, stimmt das? Und kann man mit seiner ec-Karte dort Geld abheben?

Sorry für die vielen Fragen...

LG Andrea

Mehr lesen

5. April 2007 um 12:16

Tunesien
also wir waren dieses jahr auch schon in tunesien und zu uns hatte man gesagt wir brauchen einen reisepass aber vielleciht lag das da dran weil wir einen linienflug hatten. mach auf jeden fall nicht den fehler und fliege mit alitalia schrecklich echt.
naja cih sagmal die mentalität es sind halt südländer klar wirst du als frau angemacht von denen und jeder will dir was verkaufen. aber es ist jettz nicht sooo schlimm. einfach weiterlaufen wenn man nix will.
wegen geld weiß ich nicht genau wir habe halt bargeld dabei und haben es dort getauscht. in welche gegend wollt ihr denn? wir waren in der nähe von tozeur. waren dor tbei bekannten.
also was uns gut gefallen hat war der wasserfall in tamerza aber das ist eben fast ganz unten in tunesien. in tunis warne wir nicht nur am flughafen.aber was man ancshauen sollte ist sidi bousaid oder wie man das auch schreibt. ist in der nähe von tunis. ist super schön das städtchen.

also wenn du noch fragen hast kannst dich gerne melden.
LG kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2007 um 17:43

Hallo,
ne Kollegin von mir war da mit ihrem Freund, meine Kollegin ist blond. Sie meinte, es war ganz schrecklich - sie konnte keinen Schritt ausm Hotel ohne ihren Freund machen, wurde permanent angegraben - unterste Schublade, meinte sie.
Außerdem hat sie gesagt, seien die Reisebilder die sie vorher vom Hotel gesehen hatte, wunderschön - aber nebenan war ne dicke Baustelle, die ihr verschwiegen wurde. Alles in allem hat es ihr nicht gefallen. Ich weiß jetzt aber nicht mehr, wo sie war.
Ich würde nie in solche Länder wie Tunesien oder Marokko reisen, es ist ja auch so, dass dir ständig Leute aufn Markt oder sonstwo auf die Pelle rücken und dir was verkaufen wollen, was mich tierisch nerven würde.
Natürlich gibt es Angrabereien von Südländern auch in Spanien, aber Tunesien soll da echt übel sein ...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. April 2007 um 17:08
In Antwort auf maeva_12351478

Tunesien
also wir waren dieses jahr auch schon in tunesien und zu uns hatte man gesagt wir brauchen einen reisepass aber vielleciht lag das da dran weil wir einen linienflug hatten. mach auf jeden fall nicht den fehler und fliege mit alitalia schrecklich echt.
naja cih sagmal die mentalität es sind halt südländer klar wirst du als frau angemacht von denen und jeder will dir was verkaufen. aber es ist jettz nicht sooo schlimm. einfach weiterlaufen wenn man nix will.
wegen geld weiß ich nicht genau wir habe halt bargeld dabei und haben es dort getauscht. in welche gegend wollt ihr denn? wir waren in der nähe von tozeur. waren dor tbei bekannten.
also was uns gut gefallen hat war der wasserfall in tamerza aber das ist eben fast ganz unten in tunesien. in tunis warne wir nicht nur am flughafen.aber was man ancshauen sollte ist sidi bousaid oder wie man das auch schreibt. ist in der nähe von tunis. ist super schön das städtchen.

also wenn du noch fragen hast kannst dich gerne melden.
LG kerstin

Ja
ich war 2002 in sousse

aber es soltem echt keine blondien,keine etwas fülligeren frauen und auf keinen fall frauen in kurzen röcken dorthin reisen! denn sonst wird man nicht mehr froh,bei den tunesischen männern!

bei uns war es auch so,dass im katalog alles top aussah,und als wir dort waren,wa da nur schutt,baustellen ums hotel und sand/gestrüpp so weit das auge reichte.
und sobald wir das hotel verlassen hatten,wurden wir immer von tunes.dealern gefragt ob wir was zum "rauchen" brauchen?!?
die wollten uns vorm hotel drogen verkaufen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2007 um 20:43

Autsch
Ich muss mich meinen Vorgängern anschließen... Klar ist Tunesien toll um am Strand zu liegen (informier Dich vorher ausführlich über das Hotel und die eventuelle Baustelle ) oder sich bissel was an Kultur anzugucken... Kathargo oder Sidi Bou Said.... Shoppen am besten in ner Medina und nicht mitten in Tunis....
Aber die Menschen!!! Himmel!!! Wie schon beschrieben: sehr aufdringlich und sie lassen halt nicht locker. Entweder du läßt Dir ne schöne Anlage vom Reisebüro Deines Vertrauens raussuchen, wo Du so wenig wie möglich mit den Einheimischen in Kontakt kommst, oder suchst Dir ein anderes Urlaubszeil, damit sich das Geld auch lohnt. Viel Spaß beim Suchen und Buchen
PS: Jup, der Reisepass reicht.... Zu Geld fällt mir grad nix ein *grübel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 23:11
In Antwort auf taimi_12346531

Ja
ich war 2002 in sousse

aber es soltem echt keine blondien,keine etwas fülligeren frauen und auf keinen fall frauen in kurzen röcken dorthin reisen! denn sonst wird man nicht mehr froh,bei den tunesischen männern!

bei uns war es auch so,dass im katalog alles top aussah,und als wir dort waren,wa da nur schutt,baustellen ums hotel und sand/gestrüpp so weit das auge reichte.
und sobald wir das hotel verlassen hatten,wurden wir immer von tunes.dealern gefragt ob wir was zum "rauchen" brauchen?!?
die wollten uns vorm hotel drogen verkaufen!

Stimmt
Leider habe ich auch ähnliche ERfahrungen in Tunesien gemacht. Ohne meinen Mann konnte ich nicht aus dem Hotel raus, man wird ständig angemacht, jeder will was verkaufen... ich würde mir dreimal überlegen, wieder dorthin zufahren

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2007 um 14:59

"Tunesien mal ganz anders...."
Hallo Andrea,

also ich bin auch eine kleine, schlanke und blonde Frau und ich war schon so oft in Tunesien. Es ist nicht alles so schlimm wie es hier beschrieben wird. Als erstes würde ich dir nicht empfehlen nach Tunis zu reisen, es gibt weitaus schönere Orte in Tunesien (Bsp: Hammamet, Monastir usw...) In Tunis sind wirklich viele Baustellen und viel Krach. Ja du kannst da problemlos am Gelautomat Geld holen (bekommst du Dinar). Ich bin bei der Sparkasse und mich hat es 4 Gebühren gekostet. Die Einheimischen sind nicht alle einfach das stimmt schon, aber sobald sie merken du weißt dir nicht zu helfen oder gehst einfach, dann werden sie noch aufdringlicher. Am besten sagst du einfach zu denen:

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 17:55

Tunesien ist schöööön
Also, ich hab für ein Jahr in Tunesien (Djerba) gearbeitet und gelebt. Ich würde jederzeit wieder hinfahren. Klar, es gibt ein paar Regeln, nach denen man sich richten sollte, dann kann mal ganz in Ruhe seinen Urlaub in Tunesien genießen.
Es ist eben so, dass man sich als Frau dementsprechend kleiden sollte, wenn man in die Stadt fährt. Warum muss es ein Mini sein und ein Top mit nem Ausschnitt bis zum Bauchnabel??? Sowas finden die Tunesier nicht sexy, sondern schlampig und denken diese Frauen sind leicht zu haben. Ein langer, luftiger Rock geht doch genauso...
Und zu den "aufdringlichen" Marktverkäufern sag ich nur folgendes: man sollte bedenken, dass die Verkäufer alle so ziemlich das gleiche Sortiment haben. Ist doch logisch, dass sie die Leute auf der Straße anquatschen. Würde jeder in seinem Laden sitzen und auf Kundschaft warte, dann würden sie unter umständen lange warten.
Also ich habe nur gute Erfahrungen in Tunesien gemacht. Wenn einer einen anquatscht und man kein Interesse hat, dann einfach kurz mit dem Kopf schütteln oder mit der Zunge schnalzen und weitergehen. Dann aber auch nicht mehr umdrehen. Und wenn er noch ein zwei Sätze hinterherruft, einfach rufen lassen. Tut ja niemand weh. Man darf eben einfach nicht darauf eingehen, dann geben die schnell auf.
Also, wenn Du fragen hast, dann kannst Dich gerne Mal per PN an mich wenden. Hoffe ich konnte Dir ein klein wenig helfen...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2008 um 11:28

Tunesien
Hallo Andrea,

(ist zwar schon ein Jahr her aber egal)

das römische Kolosseum ist in Italien Das Kolosseum in Tunesien ist in El Djem - ca 200 km von Tunis weg.
Shoppen kann man in Tunis prima - wie sicherlich in fast jeder grossen Stadt.
Bei Buchung einer Pauschalreise reicht der Personalausweis aus.
Bei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2008 um 11:32
In Antwort auf odila_12903163

Tunesien
Hallo Andrea,

(ist zwar schon ein Jahr her aber egal)

das römische Kolosseum ist in Italien Das Kolosseum in Tunesien ist in El Djem - ca 200 km von Tunis weg.
Shoppen kann man in Tunis prima - wie sicherlich in fast jeder grossen Stadt.
Bei Buchung einer Pauschalreise reicht der Personalausweis aus.
Bei

Ups da fehlt ja die Hälfte
Bei "nur Flug" braucht man einen Reisepass.

Ich mache seit Jahren Urlaub in Tunesien und bin auch dort oft alleine unterwegs.
Sicherlich wird man das eine oder andere Mal angegraben aber das ist auch immer eine Frage, wie ich mich dort verhalte.
Ich sehe Frauen, die im Mini und Top kokettierend über die Strasse laufen und jeden vorbei gehenden Mann aufreizend anlächeln.
Das sind dann meisstens die Frauen, die hinterher behaupten in Tunesien könnte man keinen Schritt alleine tun.
Völliger Blödsinn sorry ...

Viel Spass noch

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2008 um 11:34
In Antwort auf cosma_12309242

Autsch
Ich muss mich meinen Vorgängern anschließen... Klar ist Tunesien toll um am Strand zu liegen (informier Dich vorher ausführlich über das Hotel und die eventuelle Baustelle ) oder sich bissel was an Kultur anzugucken... Kathargo oder Sidi Bou Said.... Shoppen am besten in ner Medina und nicht mitten in Tunis....
Aber die Menschen!!! Himmel!!! Wie schon beschrieben: sehr aufdringlich und sie lassen halt nicht locker. Entweder du läßt Dir ne schöne Anlage vom Reisebüro Deines Vertrauens raussuchen, wo Du so wenig wie möglich mit den Einheimischen in Kontakt kommst, oder suchst Dir ein anderes Urlaubszeil, damit sich das Geld auch lohnt. Viel Spaß beim Suchen und Buchen
PS: Jup, der Reisepass reicht.... Zu Geld fällt mir grad nix ein *grübel*

Shoppen
Warum nicht mitten in Tunis???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2008 um 11:41
In Antwort auf odila_12903163

Ups da fehlt ja die Hälfte
Bei "nur Flug" braucht man einen Reisepass.

Ich mache seit Jahren Urlaub in Tunesien und bin auch dort oft alleine unterwegs.
Sicherlich wird man das eine oder andere Mal angegraben aber das ist auch immer eine Frage, wie ich mich dort verhalte.
Ich sehe Frauen, die im Mini und Top kokettierend über die Strasse laufen und jeden vorbei gehenden Mann aufreizend anlächeln.
Das sind dann meisstens die Frauen, die hinterher behaupten in Tunesien könnte man keinen Schritt alleine tun.
Völliger Blödsinn sorry ...

Viel Spass noch

Übrigens
hatte ich auch schon lange blonde Haare und meine Freundin auch ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2012 um 16:00

Ich war schon da
Außerhalb der EU reise ich immer mit Reisepass, das ist mir am sichersten, unabhängig davon, was Reiseveranstalter sagen. Es gibt aber viele Länder ausserhalb der EU, die einen deutschen Personalsausweis zur Einreise akzeptieren. Geld abheben mit ec-Karte ist nicht überall möglich und auch nur, wenn ein Cirrus-Logo auf der Karte ist. Die Gebühren sind relativ hoch. Was immer geht ist eine Kreditkarte und da gibt es auch ein paar Anbieter bei denen man auch in Tunesien kostenlos Geld abheben kann. Eine Übersicht gibt es z.B. hier: http://www.auslandsabhebung.de/kostenlos-geld-abheben-in-tunesien/
Was die Mentalität der Tunesier angeht, ist das sicher Geschmackssache. Ich war einmal da und mich hat das Angequatsche nicht so sehr gestört. Es sit ähnlich wie in der Türkei oder in Ägypten. Wenn man das nicht so gern hat, muss man etwas anderes buchen. In Fernost gibt es das nicht. Thailand zum Beispiel ist sehr schön, kostet aber auch mehr, da es ein Fernziel ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2014 um 0:54

Ich bin aus Tunesien..
*Und kann man mit seiner ec-Karte dort Geld abheben?
ja und von jede automat, mit gebühren'

*Kann man in Tunis auch gut shoppen? Ja, Gehe zum 'LAC' in Tunis; dort gibt viele und gute Marken eine schicke Vorstadt...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2014 um 17:30


Wichtig: Keine Beziehung anfangen, das ist das Wichtigste, lass dich nicht bequatschen, kein Geld auf der Straße wechseln. Bankautomaten gibt es (EC-Karte).
Seit der neuen Regierung sind die Sitten strenger einzuhalten, deshalb aufpassen.
In der Nähe: Sidi Bousaid _ schönes Künstlerdorf/ Karthago/ ein Museum mit vielen Sehenswürdigkeiten aus der römischen Zeit gibt es, römisches Kolosseum- weiss ich nicht.Viel Spass.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2014 um 19:21

Tunesien * .*
Heii ich bin tunesierin.
Ich lebe in deutschland und meine familie in tunesien, ich fliege jedes jahr zu ihnen.
Es ist wunderschön dort *.*
es ist super zum shoppen, aber du musst handeln. In tunis findest du den souk arabica .. Arabischen markt, dort kannst du alles kaufen <3 die mentalität von uns ist für deutsche oft nicht einfach zu verstehen, deswegen scheint es kompliziert. Die meisten einheimischen sind sehr freundlich zu den torristen, sie nehmen sie auf wie ihre ihre gäste. Leider gibt es viele männer die deutsche frauen angraben, weil sie geld brauchen, sex suchen oder nach deutschland wollen. Lass dich nicht auf diese männer ein, du bist eine frau und wertvoll.
Als torristen ziel, ist die sidi bou said sehr schön *.* du kannst dort billig mit dem bus, oder dem taxi hin fahren. Handle mit dem preis, bevor du in ein taxi steigst damir sie dich nicht versuchen zu verrarschen. In der sidi bou said findest du wunderschöne cafes mit flair und kultur *.* du hast eine wunderschöne aussicht aufs mehr und überall sind schöne muster an den.türen. Es gvibt dort wunderschöne moschees die du besichtigen kannst *.* in tunis gibt es sehr tolle restaurants, wo du sehr leckere tunesische gerichte wie z.b. Couscous findest. Du kanmst tolle quad& jeaptouren in der sahara machen und die beduinen besuchen, eine familie die in dee sahara lebt. Du kammst camel reiten, im meer schwimmen. Schöne bootstouren, den sonnenuntergang genießen *.* in hotels wird viel animation angeboten. In tunesien bist du als deutsche trotzdem nie sicher, vor den männern. Sei bitte vorsichtig, sieh ihnen nie zu lang in die augen und bleib hartnäckig. Flieg auf jeden fall dort hin und genieß es *.* du wirst diesen urlaub niemals vergessen und vielleicht sogar nicht mehr weg wollen. Jeden tag neues zu erleben, eine wunderschöne sekunde nach der anderen :* das flair .. Die kultur .. Die atmisphäre wunderschön
schönen urlaub :*

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen