Home / Forum / Reisen / Der Traum vom Aussteigen

Der Traum vom Aussteigen

14. Februar 2007 um 11:38

Nur ein Traum?
Vor einigen Jahren haben mein Mann und ich den Ausstieg aus Beruf und Alltag gewagt und im Alter von 43 Jahren unsere sicheren Arbeitsplätze gekündigt, um mehr Zeit fürs Reisen, für Freunde und andere Hobbies zu haben.

Seit dem sind wir meist mit Fahrrad und Zelt unterwegs. Auf unserer Homepage www.ratgeberaussteigen.de berichten wir von unseren Erfahrungen als Berufsaussteiger und geben viele Tipps zur Planung und Finanzierung. Vielleicht sind ja auch für Dich einige Anregungen dabei ...

Liebe Grüße, Gabi

Mehr lesen

23. Februar 2007 um 14:36

Finanzierung ..??
Von was lebt ihr denn jetzt? Mit was finanziert ihr euer jetziges Leben,denn von der Luft alleine lebt man nicht.

Gefällt mir

1. März 2007 um 20:10

Auswandern
Hallo Gabi, ich 42 Jahre stehe vor der Entscheidung hier alles aufzugeben (2 Jobs, Freunde, Familie..., ohne finanzielle Rücklagen und mit einer chronischen Erkrankung), um mit meinem Mann nach Norwegen zu gehen. Er wird bereits in den nächsten 14 Tagen den Schritt wagen und hat auch schon einen Job in Aussicht. Bei mir ist es wie ein Wellental. Ja -nein. Es fehlen mir viel Informationen und ich hoffe, dass ich hier eine Möglichkeit zum Austausch habe.
Ihr habt das gewagt, vor dem ich noch stehe. Ich ziehe den Hut vor soviel Mut.
Rita

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen