Home / Forum / Reisen / Dom.-Rep.:Halbinsel Samana

Dom.-Rep.:Halbinsel Samana

29. Juni 2004 um 8:27

In vier Wochen fliegen wir in die Dom.-Rep.. Drei Wochen auf der Halbinsel Samana, Hotel Las Galeras! Wer war schon mal dort?

Liebe Grüße,
Batavia60

Mehr lesen

15. Juli 2004 um 0:02

Hallo Batavia,
ich war schon 2x auf der Halbinsel Samana. Las Galeras ist glaube ich kein Hotel sondern ein Ort... ????
Wir waren beide Male im El Portillo und es war traumhaft.
Gib doch mal Samana in der Suchmaschine ein, dann gelangst du auf die Homepage. Sorry leider habe ich den link nicht im Kopf.
Dort erfährst du alles was du wissen musst.

LG

Gefällt mir

15. Juli 2004 um 0:12
In Antwort auf brava11

Hallo Batavia,
ich war schon 2x auf der Halbinsel Samana. Las Galeras ist glaube ich kein Hotel sondern ein Ort... ????
Wir waren beide Male im El Portillo und es war traumhaft.
Gib doch mal Samana in der Suchmaschine ein, dann gelangst du auf die Homepage. Sorry leider habe ich den link nicht im Kopf.
Dort erfährst du alles was du wissen musst.

LG

Hab schnell noch mal nachgesehen
der link heißt:
www.the-samana-page.com
Schau doch mal rein....

Gefällt mir

15. Juli 2004 um 13:17
In Antwort auf brava11

Hab schnell noch mal nachgesehen
der link heißt:
www.the-samana-page.com
Schau doch mal rein....

Klar doch...
hab mich vertan: Das Hotel, in dem wir Urlaub machen heißt CASA MARINA BAY.

Tja, am 22. Juli um 10 Uhr geht unser Flieger ab Düsseldorf.

Freu mich schon riesig drauf.

Und Dir danke ich für Deine Antwort, liebe Brava11.

Gruß,
Batavia60

Gefällt mir

16. Juli 2004 um 0:32
In Antwort auf batavia60

Klar doch...
hab mich vertan: Das Hotel, in dem wir Urlaub machen heißt CASA MARINA BAY.

Tja, am 22. Juli um 10 Uhr geht unser Flieger ab Düsseldorf.

Freu mich schon riesig drauf.

Und Dir danke ich für Deine Antwort, liebe Brava11.

Gruß,
Batavia60

@Batavia
einfach toll! Ich gönne es dir von herzen, und wünsche dir einen wunderschönen Urlaub! Trotzdem beneide ich dich...... ach, könnte ich doch mit ....

Hast du mal auf die Seite geschaut?????

Gefällt mir

18. Juli 2004 um 0:34
In Antwort auf brava11

@Batavia
einfach toll! Ich gönne es dir von herzen, und wünsche dir einen wunderschönen Urlaub! Trotzdem beneide ich dich...... ach, könnte ich doch mit ....

Hast du mal auf die Seite geschaut?????

Die Seite..
...,die Du mir empfohlen hast, liebe Brava11 ist ganz toll. Habe gestern abend darin gestöbert.

Noch vier Tage, dann sind wir weg....

liebe Grüße,
Batavia60

Gefällt mir

17. August 2004 um 1:56

Na, wie war es denn im Urlaub auf Samana?
Ich hoffe du hattest eine schöne Zeit und es hat dir genau so gut gefallen dort wie mir.

LG

Brava

Gefällt mir

29. September 2004 um 9:14

Sturm Jeanne
Hallo,
ich habe 1 Jahr in Las Galeras gearbeitet und bin seit Mai (leider) wieder in Deutschland. Wenn meine Informationen stimmen, dann sieht es in Las Galeras verheerend aus. Der Sturm Jeanne ist genau darüber gefegt und man überlegte auch, dass Hotel Casa Marina Bay zu schliessen. ABER wie gesagt, ich weiß nicht, wie zuverlässig meine Informanten sind. Allerdings würde ich dringend empfehlen, das Hotel mal direkt anzuschreiben.
Solltet ihr fliegen, könntet ihr ggfs. Kleider für Freunde von mir mitnehmen. Die haben nämlich ALLES (inkl. Haus, Hof, Tiere) beim Sturm verloren und ich würde gerne irgendwie helfen.
Viele Grüße

Gefällt mir

29. September 2004 um 9:41
In Antwort auf muffin29

Sturm Jeanne
Hallo,
ich habe 1 Jahr in Las Galeras gearbeitet und bin seit Mai (leider) wieder in Deutschland. Wenn meine Informationen stimmen, dann sieht es in Las Galeras verheerend aus. Der Sturm Jeanne ist genau darüber gefegt und man überlegte auch, dass Hotel Casa Marina Bay zu schliessen. ABER wie gesagt, ich weiß nicht, wie zuverlässig meine Informanten sind. Allerdings würde ich dringend empfehlen, das Hotel mal direkt anzuschreiben.
Solltet ihr fliegen, könntet ihr ggfs. Kleider für Freunde von mir mitnehmen. Die haben nämlich ALLES (inkl. Haus, Hof, Tiere) beim Sturm verloren und ich würde gerne irgendwie helfen.
Viele Grüße

Hallo muffin
Du hast also in Las Galeras gelebt und gearbeitet? Dieses Dieses Dörfchen hat es mir in unserem Urlaub sehr angetan. Wir schmiedeten sogar Pläne, dort irgendwann ein Grundstück zu erwerben. Daher würde ich gerne etwas mit Dir darüber plaudern.

Dass Las Galeras so in Mitleidenschaft von "Jeanne" gezogen sein soll, hat mich nun völlig überrascht. Schließlich haben wir in dem Dörfchen einige Leutchen kennengelernt, die uns sehr sympathisch waren. Z.B. der Mann, der immer mit seinem rosa Limonadekarren durch die Gegend zog. Wir nannten ihn "unseren Lemonman". Gerne sind wir auch zu der blauen Strandbude gegangen. Kennst Du auch den einarmigen Italiener, der sich da oft aufhält? Weißt Du genaueres über ihn?

Was ist mit dem Mariuhana-Opa? Wir haben ihm den Namen verpasst, da der schlaksige alte Mann uns in den ersten Tagen unseres Urlaubs Hasch und sonstiges angeboten hat. Natürlich lehnten wir dankend ab, doch freundlich ist er weiterhin geblieben.

Deine Freunde, die alles verloren haben: Kannst Du über sie nicht Infos bekommen, wie es dort nun aussieht? Du kennst sicher auch Rudi? Bist Du näher mit ihm in Kontakt gewesen?

Bis auf weiteres,
Gruß,
Batavia60

Gefällt mir

12. Oktober 2004 um 21:46
In Antwort auf batavia60

Hallo muffin
Du hast also in Las Galeras gelebt und gearbeitet? Dieses Dieses Dörfchen hat es mir in unserem Urlaub sehr angetan. Wir schmiedeten sogar Pläne, dort irgendwann ein Grundstück zu erwerben. Daher würde ich gerne etwas mit Dir darüber plaudern.

Dass Las Galeras so in Mitleidenschaft von "Jeanne" gezogen sein soll, hat mich nun völlig überrascht. Schließlich haben wir in dem Dörfchen einige Leutchen kennengelernt, die uns sehr sympathisch waren. Z.B. der Mann, der immer mit seinem rosa Limonadekarren durch die Gegend zog. Wir nannten ihn "unseren Lemonman". Gerne sind wir auch zu der blauen Strandbude gegangen. Kennst Du auch den einarmigen Italiener, der sich da oft aufhält? Weißt Du genaueres über ihn?

Was ist mit dem Mariuhana-Opa? Wir haben ihm den Namen verpasst, da der schlaksige alte Mann uns in den ersten Tagen unseres Urlaubs Hasch und sonstiges angeboten hat. Natürlich lehnten wir dankend ab, doch freundlich ist er weiterhin geblieben.

Deine Freunde, die alles verloren haben: Kannst Du über sie nicht Infos bekommen, wie es dort nun aussieht? Du kennst sicher auch Rudi? Bist Du näher mit ihm in Kontakt gewesen?

Bis auf weiteres,
Gruß,
Batavia60

Las Galeras
Batavia60,
ich habe mir vor drei jahren den traum verwirklicht und ein Grundstück in Las Galeras gekauft. September letzten Jahres habe ich angefangen ein Haus zu bauen. Seit Mai diesen Jahres ist es fertig.
und ich würde es wieder tun......
Freue mich schon auf Feb, dann bin ich wieder im Paradies.
Casa de los suenos kann man anschauen unter www.las-galeras.de

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen