Home / Forum / Reisen / Hat jemand Erfahrungsberichte aus Kenia oder Südafrika?

Hat jemand Erfahrungsberichte aus Kenia oder Südafrika?

31. Juli 2004 um 18:45

Hallo, wir planen im September einen Urlaub auf dem afrikanischen Kontinent! Nachdem wir Ägypten, Marokko, Tunesien bereits sehr gut kennen + lieben, soll es nach dem asiatischen Urlaub im letzten Jahr (Bali) dieses Jahr Richtung Kenia bzw. Südafrika gehen! Kann mir jemand Tips geben? Würde mich sehr freuen und vielen dank schon mal!

Mehr lesen

2. August 2004 um 17:39

Kenia am Diani-Beach
Hi,
du hast mir ja bereits bei Bali weitergeholfen, hier diesmal meine Kenia-Erfahrung:
ich war 99 in Kenia, im Kaskazi-Beachhotel (4 Sterne glaub ich), All Inclusive für 2 Wochen. Es war toll, der Strand ist weiss und war fast menschenleer, das Hotel mit Pool und umliegendem Garten grenzt genau daran an. Personal, Zimmer, alles bestens. Das Hotel liegt halt etwas abseits, wenn ihr euch also zu Fuss rauswagen wollt, geht ihr nach geringer Zeit und langem Nichts unter der sengenden Hitze ein, dh. Es gibt halt nichts groß drumherum (Supermarkt, Diskos..). Ich fand es trotzdem schön, da es nicht so ein Touri-animiertes Hotel war (wir waren im März da). Da wir allerdings nicht nur am Pool rumhängen wollten, haben wir eine 2-tägige Safari unernommen (konnte man im Hotel buchen, große Auswahl), damals kostete es pro Person 250 $ glaub ich, heute bestimmt etwas mehr mit dem Euro.. Wir machten eine Safari durch Tsavo (man sieht unendlich viel Elefanten, Zebras.. aber wir sahen auch Giraffen und Löwen ganz nah am Safari-Bus - ein kleiner Bus indem glücklicherweise nur wir und noch 2 andere + Fahrer waren, war also fast schon privat). Danach gings zu Shimba Hills, Stop im Hilton Hotel zum Essen, weiter Safari und ganz toll war dann die Übernachtung in der Salt Lick Lodge (auch Hilton, 5 Sterne Hotel): ein Hotel auf Baumpfeilern gebaut, direkt an einem Wasserloch, an das dann auch Elefantenherden hautnah zum Trinken kommen und nachts unter dem Fenster konnte man fortwährend Elefanten usw hören ein Traum! Morgens gabs dann noch ne Safari im Morgengrauen vor dem Frühstück.
Empfehlenswert ist, die Safari zwischen den 2 Wochen einzuplanen, dann kann man danach noch mal schön relaxen.
Es war eine spontane Urlaubsentscheidung und ich war davor eigentlich nicht von Kenia begeistert, aber habe mich regelrecht in Afrika verliebt. Hoffe eines der nächsten Male wieder in die Richtung zu kommen..
(Reiseveranstalter war Meiers Weltreisen).
Erzähl mir, was du machen wirst und wie es war!
(in 2 Tagen flieg ich nach Bali, 17 Tage)

UMA

PS: braucht man in Bali nen Adapter für die Steckdosen?

Gefällt mir

4. August 2004 um 11:31
In Antwort auf uma

Kenia am Diani-Beach
Hi,
du hast mir ja bereits bei Bali weitergeholfen, hier diesmal meine Kenia-Erfahrung:
ich war 99 in Kenia, im Kaskazi-Beachhotel (4 Sterne glaub ich), All Inclusive für 2 Wochen. Es war toll, der Strand ist weiss und war fast menschenleer, das Hotel mit Pool und umliegendem Garten grenzt genau daran an. Personal, Zimmer, alles bestens. Das Hotel liegt halt etwas abseits, wenn ihr euch also zu Fuss rauswagen wollt, geht ihr nach geringer Zeit und langem Nichts unter der sengenden Hitze ein, dh. Es gibt halt nichts groß drumherum (Supermarkt, Diskos..). Ich fand es trotzdem schön, da es nicht so ein Touri-animiertes Hotel war (wir waren im März da). Da wir allerdings nicht nur am Pool rumhängen wollten, haben wir eine 2-tägige Safari unernommen (konnte man im Hotel buchen, große Auswahl), damals kostete es pro Person 250 $ glaub ich, heute bestimmt etwas mehr mit dem Euro.. Wir machten eine Safari durch Tsavo (man sieht unendlich viel Elefanten, Zebras.. aber wir sahen auch Giraffen und Löwen ganz nah am Safari-Bus - ein kleiner Bus indem glücklicherweise nur wir und noch 2 andere + Fahrer waren, war also fast schon privat). Danach gings zu Shimba Hills, Stop im Hilton Hotel zum Essen, weiter Safari und ganz toll war dann die Übernachtung in der Salt Lick Lodge (auch Hilton, 5 Sterne Hotel): ein Hotel auf Baumpfeilern gebaut, direkt an einem Wasserloch, an das dann auch Elefantenherden hautnah zum Trinken kommen und nachts unter dem Fenster konnte man fortwährend Elefanten usw hören ein Traum! Morgens gabs dann noch ne Safari im Morgengrauen vor dem Frühstück.
Empfehlenswert ist, die Safari zwischen den 2 Wochen einzuplanen, dann kann man danach noch mal schön relaxen.
Es war eine spontane Urlaubsentscheidung und ich war davor eigentlich nicht von Kenia begeistert, aber habe mich regelrecht in Afrika verliebt. Hoffe eines der nächsten Male wieder in die Richtung zu kommen..
(Reiseveranstalter war Meiers Weltreisen).
Erzähl mir, was du machen wirst und wie es war!
(in 2 Tagen flieg ich nach Bali, 17 Tage)

UMA

PS: braucht man in Bali nen Adapter für die Steckdosen?

Vielen lieben dank
... für die tolle Info, wir sind auch spontan auf die Idee mit Kenia gekommen, sind aber z.Zt. nich davon abzubringen. Wenn es klappt, dann wollen wir auch auf jeden Fall eine Safari machen. Wir buchen aber immer zwei Wochen vor Abflug - Wunsch Last minute am Flughafen mit einem befreundeten Päärchen zusammen, doch die beiden sind auch Feuer + Flamme was Kenia angeht! - Mal sehen ob es klappt!
In dem Hotel wo wir in Bali untergebracht waren (Sanur Beach) brauchten wir übrigens einen Adapter! - Wünsche dir einen ganz tollen, erholsamen Urlaub auf der Insel der Götter! Saug alles auf, es ist traumhaft! Und noch ein Tip, fahr mit ziemlich leeren Koffern, denn du wirst kaufen, kaufen und kaufen... Beneide dich von ganzem Herzen! Grüß mir Bali.

Gefällt mir

24. August 2004 um 13:30

Lalasreisen
Witzige Reiseberichte zu Kenia gibt es nach meiner Erinnerung bei www.lalasreisen.de

Gefällt mir

21. März um 19:26

Ich habe mal diese Seite hier für Südafrika Reisen (im Sinne von südlicher Teil des Kontinents) gefunden und das klingt ja alles sehr spannend und interessant.

Gefällt mir

6. Mai um 15:29
In Antwort auf snowbladegirl

Hallo, wir planen im September einen Urlaub auf dem afrikanischen Kontinent! Nachdem wir Ägypten, Marokko, Tunesien bereits sehr gut kennen + lieben, soll es nach dem asiatischen Urlaub im letzten Jahr (Bali) dieses Jahr Richtung Kenia bzw. Südafrika gehen! Kann mir jemand Tips geben? Würde mich sehr freuen und vielen dank schon mal!

Ein ganz wichtiger Tipp: Reiseversicherung abschließen. Schau mal zum Beispiel auf https://www.versicherung-online.net/, da habe ich für meine Reisen noch immer was gefunden. Ohne würde ich jedoch nicht nach Afrika reisen

Gefällt mir

22. September um 11:42

Ich war letztes Jahr auf einer unglaublichen Safari Kenia mit Accept Reisen. Am besten ist es, wenn du dir die Reise einmal auf der Webseite durchliest. Auf jeden Fall war es nur zu empfehlen!  https://www.accept-reisen.de/kenia-safari-urlaub

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Unterkünfte der Zukunft
Von: qrstursula
neu
23. August um 15:20
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen