Home / Forum / Reisen / Horror Durchfall in Ägypten

Horror Durchfall in Ägypten

2. August um 4:43

Hallo zusammen.

Ich möchte gerne meine Erfahrung nach einer Ägyptenreise hier niederschreiben. Es würde mich interessieren, ob irgendjemand da draußen ähnliches durchmachte, da ich im Internet nicht wirklich etwas finde und meine Ärzte auch noch nicht recht wissen, was mit mir los ist.

Ich war mit meinem Freund vom 21.-28.07.2018 in Hurghada in einem 5-Sterne Hotel auf Urlaub. Mein Freund hatte dort ca. 5 Tage Durchfall, ohne Krämpfe etc. Ich hatte jedoch nichts, während dem ganzen Urlaub. Ich bin nie ohne mein Desinfektionsmittel aus dem Zimmer gegangen - was sich nichts brachte - wie sich herausstellte. Ich muss noch erwähnen, dass ich einen Reizdarm habe und immer aufpasse was ich wann esse. So bin ich öfters mal mit einem Blähbauch und Blähungen ( immer geruchfrei) unterwegs, aber nie mit Durchfall.

Am Samstag waren wir um die Mittagszeit zuhause und da begann schon ein Schwächegefühl und Gliederschmerzen. Dachte das kam von der Klima im Flugzeug. Ich hatte am Flughafen und im Flugzeug schon stinkende Blähungen. Am Abend gegen 18:30 Uhr hatte ich meinen ersten Durchfall und ich habe nie Duruchfall - sehr sehr selten. Ausderdem hatte ich im Urlaub 4-Mal einen schönen Stuhlgang, den letzten am Freitag gegen 22 Uhr.

Die Nacht war furchtbar. Musste bis zu 20-Mal auf die Toilette und hatte 39,1 Fieber und extreme Bauchkrämpfe. Der Durchfall wurde sehr flüssig und stank bestialisch nach faulen Eiern - ein Rumoren im Bauch begleitete mich immer. In der Früh ging es mir nicht besser und wir fuhren zum Arzt. Blutabnahme und Infusion. Entzündungswert im Blut war 4,5. Das Fieber sank auf 38,1 und dann auf 37,4, aber der Durchfall blieb. Arzt sagte, dass ich eine Enteritis habe (Darminfektion).

Die Nacht von Sonntag auf Montag blieb ich Fieberfrei, aber leider nicht Durchfallfrei. Heftige Krämpfe hatte ich dennoch und musste auch am Montag wieder zur Blutabnhame und Infusion. Entzündungswert stieg auf 8. Es ging mir aber nicht wirklich schlechter. Wir fuhren wieder heim.

Am Montag gegen 19 Uhr begannen die Gliederschmerzen wieder und ich bekamm wieder Fieber - 38,6 diesmal. Ich musste wieder ständig aufs Klo und konnte nicht richtig schlafen. Ich hatte in der Nacht extreme Kopfschmerzen am Hinterkopf und wenn ich meine Augen in irgendeine Richtung drehte, schmerzte das extrem. Auch hatte ich ein steifen Nacken und Rückenschmerzen. Am Morgen war wieder alles weg. Fieber sank auf  38,0 dann auf 37,3 und schließlich auf 36,7. Das war dann um Dienstagmorgen und jetzt ist es Donnerstagmorgen. Hatte seitdem kein Fieber mehr.

Am Dienstag war ich wieder beim Arzt Blutabnahme und Infusion. Entzündungswert war auf 5. Besser als vorger, trotzdem immer noch schlechter als am Anfang. So schickte mich der Arzt zur Tropenmedizin.

Gestern am Mittwoch um 10 Uhr war ich dort und hatte Sprechstunde, Blutabnahme und Urinabgabe. Durchfall wude ein wenig besser d.h. nicht mehr so oft, aber Konsistenz immer noch gleich - ich nehme momentan auch Probiotika. Ich solle Zuhause 3 Stuhlproben entnehmen und die dann vorbeibringen. Gesagt getan. Dabei bemerkte ich, dass mein Durchfall extrem schleimig und Blutfäden dabei hat.

Heute werde ich ins Krankenhaus fahren und die Proben abgeben. Nächste Woche habe ich einen Termin zur Befundbesprechung.

Ich schlafe die Nacht nicht mehr richtig durch, obwohl ich nicht auf die Toilette muss. Ich wache einfach auf und kann nicht mehr schlafen - so wie jetzt. Die Krämpfe sind auch schon ein wenig besser. Habe diese nur mehr, wenn ich auf die Toilette muss. Vorher waren diese durchgehend da.

Was sagt ihr dazu?
Hatte irgendjemand da draußen ähnliche Erfahrungen mit Durchfall, Krämpfe und Fieber?

Vielen Dank für eure Antworten.

Liebe Grüße!

Mehr lesen

10. August um 14:09

"Montezumas Rache" kennt so ziemlich jeder Mitteleuropäer, der die angestammte Lebenswelt verlässt. Ist zwar verflucht unangenehm, aber es gibt schlimmeres. Auch wenn man das mitten in der Dünnpfiff-Attacke nicht glauben kann.
 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Segeln auf dem Schwarzen Meer
Von: alter-mann69
neu
17. Juli um 16:09
Urlaub mit Hund und Katz
Von: piechen89
neu
15. Juli um 13:47
Urlaub in Griechenland
Von: sonne-strand-meer18
neu
1. Juli um 17:25

Long4Lashes

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen