Home / Forum / Reisen / Kanaren im Winter?

Kanaren im Winter?

19. August 2008 um 19:21

Ich möchte zwischen Februar und April auf die Kanaren fliegen... jetzt weiß ich aber nicht wie das Wetter dort ist und ob man schon im Meer baden kann... hat da jemand erfahrungen?

Mehr lesen

24. August 2008 um 0:07

Antwort
Hallo,
da ich sehr viel zeit meines bisherigen lebens auf teneriffa verbracht habe, hoffe ich dir helfen zu können.
Auf welche kanarische insel gedenkst du den zu fliegen??
Im großen und ganzen kann ich als erstes deine 2. frage beantworten. Im meer kann man meiner meinung nach nicht gut baden, das macht zumindest keiner der einheimischen. Also natürlich kannst du schon schwimmen gehen wenn du hart drauf bist so als durchschnittswert zwischen februar und april hat das Wasser so ca 17/18 Grad.
Gut im meer kann man so bis november, manchmal auch dezember baden. Aber man kann wirklich gut am strand liegen, sich ein wenig sonnen, oder ein buch lesen und entspannen.
Dann zum wetter... fuerteventura und lanzarote sind ein bisschen wärmer als teneriffa. In Cran Canaria ist im winter normalerweise immer gnadenlos starker wind. Da ist es dann auch unangenehm am strand im sand.
In Lanzarote und Fuerteventura regnets auch im winter eig nie. In Teneriffa kann das schon mal vorkommen, aber eher im Norden. Im Norden ist es jedoch allg wesentlich kälter als im süden von teneriffa.
So als Durchschnittswert vom wetter her würde ich so ca 23-25 Grad schätzen.

darf ich fragen was du dir denn genau von deinem urlaub erwartest und was du dort machen möchtest??

liebe grüße
milla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2008 um 9:53

Kanaren
Hallo! ich bevorzuge zwar den Herbst/frühen Winter für einen Kanarenurlaub, war aber schon mal im März auf Gran Canaria wo das Wetter absolut klasse und das Meer badetauglich war(21Grad). Im April habe ich auf Fuerte schon mal Urlaub gemacht, da wars auch sehr warm und schwimmen konnte man auch locker. Da ich sehr empfindlich bin was die Wassertemperatur betrifft, soll das schon was heißen Das Wasser ist dort selten unter 20 Grad. Wenn ihr sicher gehen wollt, dann fliegt im April, denn der Februar idt der kälteste und regenreichste Monat der Kanaren. Die wärmasten Inseln sind übrigens Fuerteventura, Lanzarote und Gran C. und Teneriffa
vg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2009 um 18:23

Fuerteventura
hat für gewöhnlich das mildeste klima von den kanaren...zur zeit sind angenehme 25 grad ,leichter wind und alle touris sind im wasser.

januar und februar kann durchaus genauso sein...allerdings hatten wir dieses jahr weniger glück. ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die regel.

www.fuerte-urlaub.com

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen