Home / Forum / Reisen / Normandie, Bretagne oder Aquitaine

Normandie, Bretagne oder Aquitaine

12. Dezember 2005 um 13:42

Hi,

wir wollen evt. im nächsten Sommer nach Frankreich, können uns aber nicht entscheiden in welche Region. Es wäre unser erster Aufenthalt dort.

Wo sind die Unterschiede zwischen den einzelnen Regionen, Landschaft, Stränden, Essen, usw. Wie sieht es mit dem Wetter aus? Kann man im Juni/Juli dort Baden? Wie hoch sind die Luft- und Wassertemperaturen? Wie sieht es mit den Gezeiten aus, ist Baden überhaupt möglich? Wie hoch sind die Nebenkosten in Restaurants und Supermärkten?

Mehr lesen

28. Dezember 2005 um 10:34

Ich bin Französe
ich kann Ihnen sagen, dass die Normandie sehr schön ist, weil es "der mont saint michel" gibt, und es gibt auch viele kleine alte Stadten ( ich weiß, dass ich viele Fehler mache!! ). Aber in Normandie oder in bretagne ist das Wasser sehr kalt. In Aquitaine ist es heißer. Vielleicht gibt es mehr Leuten in Aquitaine. Wenn Ihr andere Fragen haben, kann ich Ihnen auf msn oder mit meinem mail : manu7988@caramail.com antworten. Tschüss !

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2005 um 20:18

Ich habe diese Reise im Sommer gemacht.
Wir wohnen in Italien und wollten nach Frankreich. Wir waren eben in der Bretagne und in Normandie. Eigentlich meine bester Erfahrung war in der Bretagne. Traumhaft. Landschaft wirklich sehr schön, alles ist sauber und die Leute sehr nett.
Wir waren eigentlich in der Region Finisterre. Nach so viele Schönheiten hat uns aber den Mont-Saint-Michel nicht so begeistert!!
Viel Spass beim Entscheiden!
Monica

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2006 um 17:26

Sommerurlaub in Frankreich
Hallo,
wir waren jetzt schon das 3.Jahr in Frankreich u. kommen nicht mehr davon los.Wir fahren immer 3 Wochen,die jedesmal superschön sind.Wir sind dann immer in der Nähe von Bordeaux an der Atlantikküste.Lacanau usw. heißen die kl. Orte.Da wir immer mit dem Zelt unterwegs sind ist es dort genau richtig für uns.Wir haben einen schönen Campingplatz durch Zufall gefunden, der nur 20 Min. vom Meer weg ist.Das Meer ist der Atlantik, super schön,tolle Wellen und einen gigantischen weißen, ewig langen Sandstrand.Man nennt die Gegend auch Silberküste! Kann ich nur empfehlen.Denke wir werden auch dieses Jahr nochmal dorthinfahren.DIe Temperaturen sind meist um die 25-28 Grad.Es geht immer ein Wind,was das Ganze angenehm macht.Komme wieder ins SchwärmenMit dem Auto braucht man ca.11-13 Std.Wir fahren immer über PAris,von da an geht eine Autobahn bis Bordeaux.In der Bretagne waren wir auch schon,auf der Heimfahrt sind wir da vorbeigefahren.Auch super schön, allerdings hatten wir net so tolles Wetter.Also Du siehst ich bin ein echter Frankreich Fan und kann DIr nur empfehlen auch mal dorthin zu fahren)Viel Spaß CIao Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen