Home / Forum / Reisen / Riga

Riga

26. September 2005 um 16:00

Hallo!

eine Frage: war denn schonmal jemand dort? ich fahre in zwei wochen nach riga. ohne jede vorahnung

wie sind die preise da so? lässt sich es dort gut shoppen??? und die hotels? so 3 sterne, wie sind die so? und die leute und alles was euch so einfällt möchte ich gern wissen

danke

Mehr lesen

24. Oktober 2005 um 15:25

Also ich war jetzt mittlerweile in riga
und wer infos haben will, sagt einfach bescheid...

LG Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2005 um 12:25
In Antwort auf nosara_12854362

Also ich war jetzt mittlerweile in riga
und wer infos haben will, sagt einfach bescheid...

LG Steffi

Ich hätt gern mehr gewußt...
wie bist du hingekommen - flug? auto? wie sind die straße ? sicherheit? billige hotels? welche standards? essen gehen? teuer, billig? was hat dir am besten gefallen? das wärs was mich so im telegrammstil interessieren würde.

ich würd da eigentlich auch mal gerne hin fahren ist es empfehlenswert?
lg
thea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2005 um 17:24
In Antwort auf pakpao_12084466

Ich hätt gern mehr gewußt...
wie bist du hingekommen - flug? auto? wie sind die straße ? sicherheit? billige hotels? welche standards? essen gehen? teuer, billig? was hat dir am besten gefallen? das wärs was mich so im telegrammstil interessieren würde.

ich würd da eigentlich auch mal gerne hin fahren ist es empfehlenswert?
lg
thea

Also
Liebe Thea, da muss ich doch etwas ausholen...

Wir sind nach Riga geflogen mit EasyJet. War ein recht preiswerter Flug (für 2 Personen hin+zurück nur insgesamt 80,00 EUR) Also das ist schon mal sehr gut gewesen. Der Flug war soweit auch ganz gut, nur das Riga bei der Nebelbeleuchtung etwas hängen geblieben ist! (d.h. wir mussten wegen nebel 2stunden über riga fliegen, weil die wie gesagt keine beleuchtung für nebel haben). So dann konnten wir nicht landen und sind rüber nach vilnius (litauen) und sind dann dort ausgestiegen und mussten mit einem (ich glaub der war besoffen)Russischen Busfahrer nach Lettland fahren (so etwa 5 Stunden). Das war wirklich sehr anstrengend und der Tag war auch hin.

Zu den Leuten: die sind sehr unfreundlich (also zumindest die die wir gesehen haben), sind sehr touristenunfreundlich (das geht bei der beschriftung in den straßenbahnen los und hört bei der kommunikation auf), denn keiner dort kann englisch/deutsch oder irgendwas... Man kommt dort wirklich nur mit russisch und lettisch weiter!

Die Altstadt von Riga ist wirklich schön, aber der Rest - naja. Also mein Fazit ist wirklich - muss man nicht mal gesehen haben und schon gar nicht ein zweites Mal!

Das hotel war übrigens sehr gut. Sauber und das Essen war dort auch sehr lecker!!!

Hoffe dir etwas geholfen zu haben...

Hast du vor hinzufahren???

LG Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2005 um 9:26
In Antwort auf nosara_12854362

Also
Liebe Thea, da muss ich doch etwas ausholen...

Wir sind nach Riga geflogen mit EasyJet. War ein recht preiswerter Flug (für 2 Personen hin+zurück nur insgesamt 80,00 EUR) Also das ist schon mal sehr gut gewesen. Der Flug war soweit auch ganz gut, nur das Riga bei der Nebelbeleuchtung etwas hängen geblieben ist! (d.h. wir mussten wegen nebel 2stunden über riga fliegen, weil die wie gesagt keine beleuchtung für nebel haben). So dann konnten wir nicht landen und sind rüber nach vilnius (litauen) und sind dann dort ausgestiegen und mussten mit einem (ich glaub der war besoffen)Russischen Busfahrer nach Lettland fahren (so etwa 5 Stunden). Das war wirklich sehr anstrengend und der Tag war auch hin.

Zu den Leuten: die sind sehr unfreundlich (also zumindest die die wir gesehen haben), sind sehr touristenunfreundlich (das geht bei der beschriftung in den straßenbahnen los und hört bei der kommunikation auf), denn keiner dort kann englisch/deutsch oder irgendwas... Man kommt dort wirklich nur mit russisch und lettisch weiter!

Die Altstadt von Riga ist wirklich schön, aber der Rest - naja. Also mein Fazit ist wirklich - muss man nicht mal gesehen haben und schon gar nicht ein zweites Mal!

Das hotel war übrigens sehr gut. Sauber und das Essen war dort auch sehr lecker!!!

Hoffe dir etwas geholfen zu haben...

Hast du vor hinzufahren???

LG Steffi

Irgendwann mal
möcht ich doch hin, weil man schon soviel positives drüber gehört hat, es soll ja soooooo schön sein - aber deinen beschreibungen nach ist das ja ganz anders ... also mal sehen -vielleicht warte ich ja noch ein bißchen - vielen dank auf jeden fall für die info!
thea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2011 um 11:52
In Antwort auf nosara_12854362

Also
Liebe Thea, da muss ich doch etwas ausholen...

Wir sind nach Riga geflogen mit EasyJet. War ein recht preiswerter Flug (für 2 Personen hin+zurück nur insgesamt 80,00 EUR) Also das ist schon mal sehr gut gewesen. Der Flug war soweit auch ganz gut, nur das Riga bei der Nebelbeleuchtung etwas hängen geblieben ist! (d.h. wir mussten wegen nebel 2stunden über riga fliegen, weil die wie gesagt keine beleuchtung für nebel haben). So dann konnten wir nicht landen und sind rüber nach vilnius (litauen) und sind dann dort ausgestiegen und mussten mit einem (ich glaub der war besoffen)Russischen Busfahrer nach Lettland fahren (so etwa 5 Stunden). Das war wirklich sehr anstrengend und der Tag war auch hin.

Zu den Leuten: die sind sehr unfreundlich (also zumindest die die wir gesehen haben), sind sehr touristenunfreundlich (das geht bei der beschriftung in den straßenbahnen los und hört bei der kommunikation auf), denn keiner dort kann englisch/deutsch oder irgendwas... Man kommt dort wirklich nur mit russisch und lettisch weiter!

Die Altstadt von Riga ist wirklich schön, aber der Rest - naja. Also mein Fazit ist wirklich - muss man nicht mal gesehen haben und schon gar nicht ein zweites Mal!

Das hotel war übrigens sehr gut. Sauber und das Essen war dort auch sehr lecker!!!

Hoffe dir etwas geholfen zu haben...

Hast du vor hinzufahren???

LG Steffi

Entsetzt
Hi Steffi es muß wohl am Datum gelegen haben , denn wir haben Riga ganz anders erlebt:Wir sind also am Flughafen in den 22 Bus eingestiegen,wie vom Hotel empfohlen.Als wir dem Busfahrer unseren Zettel mit der Adresse des Hotel zeigten,redete er uns in englisch an und meinte er fahre nur bis zur Zentralstation und er kenne diese Straße nicht.Darauf fragte uns ein anderer junger Mann ob er helfen könnte.Er holte einen Stadtplan heraus und sah nach der Straße.Ich bin selber nicht aus Lettland kann aber einen Freund anrufen,der sagen kann wie man dort hinkommen kann.Daraufhin meldete sich eine andere junge Frau und fragte ob sie helfen könnte.Sie sah sich den Stadtplan an und sagte,man könnte mit der Straßenbahn weiterfahren.Nun meldete ich noch eine ältere Frau zu Wort und sagte,sie steige dort aus und könnte uns zu dem Weg begleiten.Nun wieder der junge Mann:willkommen in Lettland.Und alle sprachen englisch.
Was für ein Glück,so ging es auch die ganzen Tage.Sogar die Käsefrau in den Markthallen fragte uns auf englisch ob wir probieren möchten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2011 um 12:19


Ein Bekannter von mir war nur für einen kurzen Aufenthalt in Riga, weil eine Kreuzfahrt gemacht hat (http://www.schiffs-urlaub.de/)
Er meinte, das die Altstadt sehr schön sei, wegen den vielen Kirchen. Die Neustadt hat mit Jugendstil Architektur beeindruckt. Mehr kann ich auch nicht sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen