Forum / Reisen

Rucksack zu wandern - welchen?

22. März um 14:18 Letzte Antwort: 8. April um 7:21

Wir gehen bald auf eine kleine Wandertour mit ein paar Freunden, denke mal so 3 Tage lang mit zwei Übernachten in jeweils einer Hütte, habe echt keinen Wanderrucksack ist mir aufgefallen, die meisten die ich so gefunden habe, sehen echt nicht schön aus, habt ihr da Ideen für schöne Wanderrucksäcke?

Mehr lesen

24. März um 10:01

Mir fällt da auch nichts ein, hab selbst keinen Wanerrucksack

Gefällt mir

31. März um 10:43
In Antwort auf

Wir gehen bald auf eine kleine Wandertour mit ein paar Freunden, denke mal so 3 Tage lang mit zwei Übernachten in jeweils einer Hütte, habe echt keinen Wanderrucksack ist mir aufgefallen, die meisten die ich so gefunden habe, sehen echt nicht schön aus, habt ihr da Ideen für schöne Wanderrucksäcke?

Hast du den jetzt schon was gefunden?

Was hältst du den von dem hier? Finde den eigentlich sehr schön
https://www.rucksack.net/ortovox/rucksack-traverse/
und außerdem wird der auch sehr gut bewertet.

Gefällt mir

8. April um 7:21

Hallo,

wir gehen öfters wandern und haben drei Rucksäcke in verschiedenen Größen zuhause, einmal 25 Liter und 30 Liter für Tagestouren, einmal ca 40-45 Liter für Mehrtagestouren.
Es kommt einfach darauf an, was willst du mitnehmen, tägliche Wechselklamotten, dicke/dünne Jacke (in welcher Höhe seid ihr unterwegs?), brauchst du auch die komplette Jause und/oder nur Getränke, ev. Spiele für abends. Ich würde an deiner Stelle eher zu einem größeren tendieren, das Rucksackgewicht schlägt nicht so stark zu Buche und du kannst mitnehmen was du brauchst und musst dir keine Sorgen machen oder irgendwo Abstriche machen.
Wichtig ist, dass es ein guter Rucksack mit vielen kleinen zusätzlcihen Funktionen ist, kein Noname Produkt das nach 2-3 Einsätzen kaputt geht. Eine gute Marke wäre auch Mammut, wir haben 3 davon  Orthovox ist auch super, wie der bereits genannte der mir persönlich aber zu klein wäre für eine 3 Tages Tour.
Und ein Wanderrucksack muss nicht zwingend schön sein, sondern funktional und praktisch 

Eine viel wichtigere Frage: Welche Schuhe ziehst du denn an? Neue oder hast du bereits eingelaufene Wanderschuhe? Mit Blasen hältst du keine 3 Tage durch und neue Schuhe bei einer 3 Tagestour einlaufen ist nicht empfehlenswert

Gefällt mir