Home / Forum / Reisen / Tunesien Hapatitis Impfung???

Tunesien Hapatitis Impfung???

10. Juli 2005 um 12:18

Hallo,

wir fliegen im August nach Tunesien. So jetzt sind wir am überlegen, ob wir uns gegen Hepatitis A impfen lassen sollten. Also ds Auswärtigeamt emfhielt dies. Und meine Bekannte eine Artzhelferin, sagt auch, daß man dies umbedingt tun sollte. Was meint Ihr denn dazu???

Viele Grüße

annabell

Mehr lesen

11. Juli 2005 um 13:29

Hallo Annabell
mach das so schnell wie möglich.
Du kannst in südlichen Ländern schnell dich mit dem Hepatitis-Virus anstecken.
Nicht nur durch den Verzehr von Muscheln und Fisch, nein auch durch Tiere die du streichelst und vielem mehr.
Die Spritze muss ein mal gegeben werden und dann nach 6 Monaten nochmal.
Dann hast du Langzeitschutz, aber auch die erste Spritze hilft dir sofort.
Meine Eltern wohnen in Spanien, und auch ich habe mich sofort impfen lassen, da ich sie oft besuche.

Mach das, und Ihr könnt Fisch unbedenklich in Massen verzehren und unbeschwert Urlaub machen.

Lg,

Sad Angle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2005 um 10:04
In Antwort auf morana_12342311

Hallo Annabell
mach das so schnell wie möglich.
Du kannst in südlichen Ländern schnell dich mit dem Hepatitis-Virus anstecken.
Nicht nur durch den Verzehr von Muscheln und Fisch, nein auch durch Tiere die du streichelst und vielem mehr.
Die Spritze muss ein mal gegeben werden und dann nach 6 Monaten nochmal.
Dann hast du Langzeitschutz, aber auch die erste Spritze hilft dir sofort.
Meine Eltern wohnen in Spanien, und auch ich habe mich sofort impfen lassen, da ich sie oft besuche.

Mach das, und Ihr könnt Fisch unbedenklich in Massen verzehren und unbeschwert Urlaub machen.

Lg,

Sad Angle

War im september
in ägypten und habe mich vorher gegen hepatitis A+B impfen lassen (kombipräparat)! allerdings sind die kosten wirklich nicht gerade billig (62 pro spritze ----> 3 habe ich bekommen!), aber meine gesundheit ist es mir wert!

schönen urlaub und gute erholung
coco

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2005 um 11:20
In Antwort auf tracie_12039535

War im september
in ägypten und habe mich vorher gegen hepatitis A+B impfen lassen (kombipräparat)! allerdings sind die kosten wirklich nicht gerade billig (62 pro spritze ----> 3 habe ich bekommen!), aber meine gesundheit ist es mir wert!

schönen urlaub und gute erholung
coco

Also...
vorgeschrieben ist das nicht. ausserdem sollte man, wenn man ins ausland fährt...egal wohin...bestimmt regeln einhalten, damit es erst gar nicht dazu kommt, das man sich sowas holt.
kein eis essen ( dazu gehört auch der eiswürfel im drink ), keine rohen oder ungeschälten sachen essen, nur ungeöffnete getränke trinken, kein wasser aus der leitung trinken.
aber schaden kann so eine impfung natürlich nicht, nur dem geldbeutel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook