Home / Forum / Reisen / Umzug nach Teneriffa

Umzug nach Teneriffa

2. September 2004 um 17:37

Hallochen unsere kleine Familie meine Frau mein kleiner Hund und ich wollen im Januar auswandern und suchen noch gleichgesinnte. Vorallem Leute die sich damit schon auskennen zwecks Wohnung und Behördengänge.Unsere bevorzugte Gegend ist Las Americas etwas teuer aber die beste Gegend zum arbeiten. Meldet Euch einfach wenn Ihr mitkommen wollt. Wir sind sehr kontaktfreudig.

Mehr lesen

4. September 2004 um 13:36

Teneriffa für ein halbes Jahr!
Das hört sich ja gut an.
Auswandern will ich mit meinem Freund nicht, aber wir haben uns überlegt, ein halbes Jahr
nach Teneriffa (Las Americas) zu gehen.
Noch mal raus, was anderes sehen, bevor man sich festwurzelt.
Wir stehen allerdings noch ganz am Anfang unserer Pläne. Wir werden so im Frühjahr nächsten Jahres fahren und jetzt schau ich mal wie was wo man da so jobben kann.

Gefällt mir

5. September 2004 um 15:33
In Antwort auf paulamarie

Teneriffa für ein halbes Jahr!
Das hört sich ja gut an.
Auswandern will ich mit meinem Freund nicht, aber wir haben uns überlegt, ein halbes Jahr
nach Teneriffa (Las Americas) zu gehen.
Noch mal raus, was anderes sehen, bevor man sich festwurzelt.
Wir stehen allerdings noch ganz am Anfang unserer Pläne. Wir werden so im Frühjahr nächsten Jahres fahren und jetzt schau ich mal wie was wo man da so jobben kann.

Hallochen!!!!
Schön das es noch gleichgesinnte gibt. Wenn Ihr Bock habt kann man ja mal in Verbindung treten.Wer mit auswandern möchte einfach melden unter blue_warrior@web.de

Gefällt mir

8. September 2004 um 13:15
In Antwort auf bluewarrior

Hallochen!!!!
Schön das es noch gleichgesinnte gibt. Wenn Ihr Bock habt kann man ja mal in Verbindung treten.Wer mit auswandern möchte einfach melden unter blue_warrior@web.de

Planungsschwierigkeiten
Hast du evtl. ein paar nützliche links zu jobs, wohnen etc?

Ich habe mich am WE in Internet rumgetümmelt und bin nicht wirklich fündig geworden.

zu Info:
Ich bin Mediengestalterin und mein Freund ist im Frühjahr nächsten Jahres fertig mit seinem VWL Studium. Für Tenneriffa sind wir jobmäßig überhauptnicht anspruchsvoll, da wir noch keine Spanischkenntnisse haben. Wir fangen nächste Woche mit einem Anfängerkurs an.
Wir suchen nur die Möglichkeit uns ein halbes Jahr auf Teneriffa zu finanzieren.


Ich hoffe das uns mit unseren Deutsch- und Englischkenntnissen trotzdem die Möglichkeit gegeben wird auf Teneriffa Spanisch zu lernen.


Was machst du denn beruflich?

viele Grüße
Paula



Gefällt mir

13. September 2004 um 12:34
In Antwort auf paulamarie

Planungsschwierigkeiten
Hast du evtl. ein paar nützliche links zu jobs, wohnen etc?

Ich habe mich am WE in Internet rumgetümmelt und bin nicht wirklich fündig geworden.

zu Info:
Ich bin Mediengestalterin und mein Freund ist im Frühjahr nächsten Jahres fertig mit seinem VWL Studium. Für Tenneriffa sind wir jobmäßig überhauptnicht anspruchsvoll, da wir noch keine Spanischkenntnisse haben. Wir fangen nächste Woche mit einem Anfängerkurs an.
Wir suchen nur die Möglichkeit uns ein halbes Jahr auf Teneriffa zu finanzieren.


Ich hoffe das uns mit unseren Deutsch- und Englischkenntnissen trotzdem die Möglichkeit gegeben wird auf Teneriffa Spanisch zu lernen.


Was machst du denn beruflich?

viele Grüße
Paula



Kein Problem !!!!!
Meldet Euch einfach per Mail bei mir den Rest machen wir dann über privat da ich hier im Forum nicht unbedingt Romane schreiben möchte. Wohnen und arbeiten kein Thema.Hier nochmal meine Mail : blue_warrior@web.de

Gefällt mir

27. November 2004 um 13:08
In Antwort auf bluewarrior

Kein Problem !!!!!
Meldet Euch einfach per Mail bei mir den Rest machen wir dann über privat da ich hier im Forum nicht unbedingt Romane schreiben möchte. Wohnen und arbeiten kein Thema.Hier nochmal meine Mail : blue_warrior@web.de

Leben auf Teneriffa
Hallo, ich interessiere mich auch für ein Leben auf Teneriffa, weiß nur noch nicht wie man so was anfängt. Brauche natürlich einen Job und eine Wohnung. D.h. mein Freund wird wahrscheinlich auch mitkommen, also brauchen wir beide einen Job und eine Wohnung für uns beide. Wie sieht das nun aus? Wo fängt man am besten an? Ich hab hier noch einen Job bei einer Krankenversicherung, mein Freund ist arbeitslos. Wie ist das mit dem Umzug?
Könntest Du uns hier Tipps geben? Ich warte auf Rückmail.
Danke.
Grüße
Claudia

Gefällt mir

16. Dezember 2004 um 15:36

Hallo
Hallo erstmal,
mein name ist Markus und da ich jetzt für ein paar tage auf teneriffa war und beim stöbern euren beitrag las,wollte ich euch nur viel glück wünschen denn ich habe irgendwann das selbe vor.Allerdings kann ich euch leider keine tipps geben ,denn da kenne ich mich auch nicht aus.Solltet ihr allerdings etwas in erfahrung bringen was man alles für voraussetzungen mitbringen muss würde ich mich freuen von euch zu lesen.also vieeel glück und alles gute

Gefällt mir

14. März 2005 um 10:30
In Antwort auf claudinella

Leben auf Teneriffa
Hallo, ich interessiere mich auch für ein Leben auf Teneriffa, weiß nur noch nicht wie man so was anfängt. Brauche natürlich einen Job und eine Wohnung. D.h. mein Freund wird wahrscheinlich auch mitkommen, also brauchen wir beide einen Job und eine Wohnung für uns beide. Wie sieht das nun aus? Wo fängt man am besten an? Ich hab hier noch einen Job bei einer Krankenversicherung, mein Freund ist arbeitslos. Wie ist das mit dem Umzug?
Könntest Du uns hier Tipps geben? Ich warte auf Rückmail.
Danke.
Grüße
Claudia

Keine Mail mehr bitte !!!!!!!!!
Bitte keine Mails mehr senden es werden keine mehr beantwortet.

Gefällt mir

18. März 2005 um 8:40

Teneriffa...
hallo,
auch ich möchte irgendwann(am liebsten aber sofort)nach teneriffa umziehen.mir gefällt puerto de la cruz sehr gut.dort war ich schon öfters.vor allem weihnachten in puerto de la cruz hat mir sehr gut gefallen.für mich ist teneriffa eine der schönsten inseln auf der welt!würde gerne mit leuten in kontakt treten,die auch nach teneriffa auswandern möchten,oder schon dort leben.

lg,tisha

Gefällt mir

21. Mai 2006 um 17:44

Umzug
Würden uns gerne mit euch in Verbindung setzen.Da wir auch dort hn wollen.
Tel.: 0162/9715174
Doreén und Steve

Gefällt mir

18. Juli 2007 um 22:45

Auswandern nach Teneriffa
Hallo,Ihr lieben.Meine Frau und ich waren jetzt das zweite mal auf Teneriffa,miene Frau hat sich in die Insel verliebt.
Wir würden auch gern sofort die Zelte abbrechen und verschwinden,aber unsere beiden Söhne ( 19 und 16 Jahre) wollen nicht mit und sie alleine zurücklassen das geht garnicht.
Wir haben euch aber ein paar super Tips mit wem Ihr Kontakt aufnehmen könnt ( Behördengänge usw.
Zum einen hätten wir da unsere Vermieter von der Finka in der wir schon das zweite mal waren.Beide leben schon seit 1995 auf der Insel,sie ist deutsche und er Engländer ,beide super nett und hilfsbereit.
Da muss ich aber erst nachfragen ob es Ihnen recht ist das Ihr euch bei
den beiden meldet,die stecken momentan mitten im Umzug auf dem eigenen Grundstück.
Als zweites hätten wie da den Autovermieter ,der mit seiner Frau schon 7 Jahre dort lebt.
Die beste Adresse wenn Ihr schlell ein Auto braucht und mann bekommt gleich die richtigen Tips.
Ich gebe euch die Nummer dann könnt Ihr euch schon mal telefonisch bei den beiden melden und schon vorab einiges in Erfahrung bringen.
Uwe Eckhof, Renta Car, Bernardino,Tel +34( 922)176205.
Ihr könnt euch auch Mailen über www.bernardino.el-medano.com könnt Ihr ja schonmal Kontakt aufnehmen .
Ich bin übrigens selbstständig im Trockenbau und wenn ich seh was da gearbeitet wird tut mir das richtig weh.
Die fangen auf der Insel jetzt richtig an mit Trockenbau wäre für mich der richtige Zeitpunkt.
Ich wünsch euch alles erdenklich gute viel Erfolg mit dem Auswandern.
Wenn Ihr was erfahren habt könnt Ihr euch ja mal bei uns melden,wäre schön wenn wir jemandem helfen konten der unseren Traum lebt.
Bleibt auf jeden Fall dran die Insel lohnt sich dafür.
PS. Der Autovermieter ist von Las Americas ca 10 Km also zwischen Flugplatz und Las Americas.
Viel viel viel Erfolg für eure Träume
Gruss Jutta und Peter Fischer

Gefällt mir

6. Januar 2008 um 21:22
In Antwort auf peterfi

Auswandern nach Teneriffa
Hallo,Ihr lieben.Meine Frau und ich waren jetzt das zweite mal auf Teneriffa,miene Frau hat sich in die Insel verliebt.
Wir würden auch gern sofort die Zelte abbrechen und verschwinden,aber unsere beiden Söhne ( 19 und 16 Jahre) wollen nicht mit und sie alleine zurücklassen das geht garnicht.
Wir haben euch aber ein paar super Tips mit wem Ihr Kontakt aufnehmen könnt ( Behördengänge usw.
Zum einen hätten wir da unsere Vermieter von der Finka in der wir schon das zweite mal waren.Beide leben schon seit 1995 auf der Insel,sie ist deutsche und er Engländer ,beide super nett und hilfsbereit.
Da muss ich aber erst nachfragen ob es Ihnen recht ist das Ihr euch bei
den beiden meldet,die stecken momentan mitten im Umzug auf dem eigenen Grundstück.
Als zweites hätten wie da den Autovermieter ,der mit seiner Frau schon 7 Jahre dort lebt.
Die beste Adresse wenn Ihr schlell ein Auto braucht und mann bekommt gleich die richtigen Tips.
Ich gebe euch die Nummer dann könnt Ihr euch schon mal telefonisch bei den beiden melden und schon vorab einiges in Erfahrung bringen.
Uwe Eckhof, Renta Car, Bernardino,Tel +34( 922)176205.
Ihr könnt euch auch Mailen über www.bernardino.el-medano.com könnt Ihr ja schonmal Kontakt aufnehmen .
Ich bin übrigens selbstständig im Trockenbau und wenn ich seh was da gearbeitet wird tut mir das richtig weh.
Die fangen auf der Insel jetzt richtig an mit Trockenbau wäre für mich der richtige Zeitpunkt.
Ich wünsch euch alles erdenklich gute viel Erfolg mit dem Auswandern.
Wenn Ihr was erfahren habt könnt Ihr euch ja mal bei uns melden,wäre schön wenn wir jemandem helfen konten der unseren Traum lebt.
Bleibt auf jeden Fall dran die Insel lohnt sich dafür.
PS. Der Autovermieter ist von Las Americas ca 10 Km also zwischen Flugplatz und Las Americas.
Viel viel viel Erfolg für eure Träume
Gruss Jutta und Peter Fischer

Auswandern nach Teneriffa, Euer Umzug
zu diesem thema gibt es was bei rent-a-todo.com, autovermietungen auch...
auf teneriffa laufen die uhren total anders, am besten laßt ihr den gewohnten stress in deutschland....
spannend wird es erst dann, wenn man die behörden braucht.....
die wirkliche freundlichkeit von den südamerikanern hier..... den unterschied werdet ihr bald merken....
sonnige grüße

Gefällt mir

16. Februar 2008 um 13:50

Arbeit
biete älteren Mann Unterkunft und fürs erste halbe Jahr auch Arbeit auf meiner Finca
(kleinere Bauarbeiten und Garten).Während dieser Zeit sollte er sich für später nach einer anderen Arbeit umsehen.

Gefällt mir

15. April 2010 um 23:42

Hallo ? schon auf Teneriffa?
Hallo,
ich kann das datum Ihrer Anfrage nicht ganz verstehen- aber hoffe eine Antwort von Ihnen zu bekommen.
Möchte ab September auch nach teneriffa auswandern.
Wie ist das denn mit dem Umzug? habe Sie eine Erfahrung hinter sich? Bei Welcher Spedition und... viele viele Fragen mehr...
Bin aber nicht sicher das ich eine Antwort bekomme daher bis nächste Email-
wäre Ihnen sehr dankbar - bin eine Mutter mit Kind 3 Jahre.
Liebe Grüße!
S.R.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen