Home / Forum / Reisen / Welchen Koffer für die Reise mitnehmen?

Welchen Koffer für die Reise mitnehmen?

22. Januar 2017 um 16:12

Ich reise demnächst für drei Wochen nach Südfrankreich zu einem Praktikum. Für drei Wochen, und das noch im Winterhalbjahr braucht man recht viel Klamotten. Ich habe mir dafür ein Koffer Set gekauft ähnlich wie das schwarze auf diesem Bild https://test-vergleiche.com/koffer-set/. Meistens nimmt man viel zu viel mit. Würdet Ihr auch diese drei Koffer vollstopfen oder lieber was vor Ort dazu kaufen?

Mehr lesen

23. Januar 2017 um 14:13

Drei Wochen finde ich jetzt nicht so lange um meinen ganzen Kleiderschrank mitzunehmen.Ich würde meine Sachen einfach auch mal dort waschen, ein, zwei Sachen kann man sicher auch dort kaufen aber ansonsten wird sich das schon ausgehen.Ich würde auch nicht so viel mitnehmen, man kann die Sachen ja immer irgendwie anders kombinieren.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2017 um 18:04

Ich nehme immer weniger mitnehmen und mir dort noch etwas kaufen. Das mache ich eigentlich immer und bin damit ganz gut gefahren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2017 um 14:47

Das erste wodrauf ich achten würde ist, das die Koffer an sich nicht so viel eingen Gewicht haben, denn somit kannst du schon einige Kilo gut machen. 

Ich mach das meistens so, das ich so viel mitnehme das es grade so reicht und sollte es dann doch nicht reichen würde ich einfach vor Ort etwas kaufen. 

Ich denke in jeder Stadt gibt es auch einen Waschsalon, wo du im Notfall deine Sachen hin bringen könntest. 

Viel Spaß in Frankreich! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2017 um 15:45
In Antwort auf millena36

Ich reise demnächst für drei Wochen nach Südfrankreich zu einem Praktikum. Für drei Wochen, und das noch im Winterhalbjahr braucht man recht viel Klamotten. Ich habe mir dafür ein Koffer Set gekauft ähnlich wie das schwarze auf diesem Bild https://test-vergleiche.com/koffer-set/. Meistens nimmt man viel zu viel mit. Würdet Ihr auch diese drei Koffer vollstopfen oder lieber was vor Ort dazu kaufen?

Ein kleiner Packtipp ist hier vielleicht ganz gut angepasst.

Rolle deine Sachen du sparst damit ungemein Platz und nutze deine Schuhe um Socken, Schmuck und andere Kleinigkeiten zu verstauen. Und falls du vor Ort nicht waschen kannst, dann versuche Anziehsachen einzupacken, wo es reicht sie einmal gut durchzulüften. Und plane für jede Woche einfach vier Outfits. Drei normale, ein schickes (Falls du das brauchs).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook